Fahrzeuge Regierungszüge Besatzungszeit Einsatz bei der DB Einsatz bei der DR Einsatz bei den ÖBB Sonstiges Impressum
Stand: 26.01.2013
Salonwagen Salon 4i Pr 87/07


  • Wagennummern
  • Maße / Daten
  • Gewicht
  • Bremsbauart
  • Heizung
  • Beleuchtung
  • RIC
  • Abteilanordnung
Wagenr.
bis 1923
Hersteller/Baujahr
Wagennummer
weiterer Verbleib/Anmerkungen
ab 1924 ab 1933
Stn 1 Deutz 1887 Stn 10 003 10 315 Stn 1907 durch Umbau aus WL 021 der KPEV entstanden
1952, DB: Umbau in Unterrichtswagen 5406 Han
 Erläuterung der Abkürzungen
Länge über Puffer mit Stangen- und Hülsenpuffern 18.900 mm
Länge des Wagenkastens ohne / mit umschlossene(n) Plattformen 16.000 mm / 18.000 mm
Länge des Untergestells 17.600 mm
Drehzapfenabstand 12.500 mm
Größte Breite des Wagenkastens 3.020 mm
Wagenhöhe über Schienenoberkante ohne / mit Oberlicht 3.650 mm / 4.100 mm
Fußbodenhöhe über Schienenoberkante 1.220 mm
Höhe der Puffermitte über Schienenoberkante 1.050 mm
Drehgestellbauart preußische Regelbauart, zweiachsig
Drehgestellachsstand 2.500 mm
Lüftung über Statische Lüfter oder Schieber im Dachaufbau
Wagennummer
Bremsbauart
bis 1923 ab 1924 ab 1933 1907/08 1927 1938 1942
Stn 1 Stn 10 003 10 315 Stn ? ? Wsbr Kpbr
 Erläuterung der Abkürzungen
Wagennummer
Heizungsbauart
bis 1923 ab 1924 ab 1933 1907/08 1927 1938 1942
Stn 1 Stn 10 003 10 315 Stn ? ? Nuhz (Pintsch) 1) Nhhz 1)

 Erläuterung der Abkürzungen

1) Eine der beiden Angaben ist vermutlich fehlerhaft.
Wagennummer
Beleuchtung
bis 1923 ab 1924 ab 1933 1907/08 1927 1938 1942
Stn 1 Stn 10 003 10 315 Stn ? ? Dyn Bl Einh Dyn Bl
 Erläuterung der Abkürzungen
Wagennummer
übergangsfähig nach (RIC-Zeichen)
bis 1923 ab 1924 ab 1933 1927 1938
Stn 1 Stn 10 003 10 315 Stn ? DK, S, PL 1)

 Erläuterung der Abkürzungen

1) Die RIC-Zeichen für Dänemark und Schweden wurden 1942 gestrichen, nachdem festgestellt wurde, daß der Wagen aufgrund fehlender Trossenösen und Faltenbälge nicht fährfähig ist. Das RIC-Zeichen für Polen war schon zuvor entfallen.
Schema Abteilanordnung Salon 4i Pr 87/07
Pf Plattform
Begl Wagenbegleiterraum
Ls Leibstuhl (durch Vorhang abgetrennt)
Ab Abort
Sr 1 Schlafraum 1, einbettig
Sr 2 Schlafraum 2, einbettig
Sr 3 Schlafraum 3, zweibettig
G Seitengang
Sal Salon
As Aussichtsraum
Stettin 1, 1 Stettin, 1 Stn, Stn 10003, 10003 Stn, 10 003 Stn, 10315 Stn, Salon4i-Pr 87/07