Fahrzeuge Regierungszüge Besatzungszeit Einsatz bei der DB Einsatz bei der DR Einsatz bei den ÖBB Sonstiges Impressum
Stand: 19.01.2013
Salonwagen Salon 3i Pr 87


  • Wagennummern
  • Maße / Daten
  • Gewicht
  • Bremsbauart
  • Heizung
  • Beleuchtung
  • RIC
  • Abteilanordnung
Wagenr.
bis 1923
Hersteller/Baujahr
Wagennummer
weiterer Verbleib/Anmerkungen
ab 1924 ab 1933
Alt 7 Deutz 1887 Alt 10 001 10 312 Alt 1935 wahrscheinlich bei Rbd Altona als Mann­schafts­wagen für Oberbauzug 2 hergerichtet (Abgang durch Umbau im Jahr 1935 ist gesichert)
 Erläuterung der Abkürzungen
Länge über Puffer mit Stangen- und Hülsenpuffern 10.200 mm
Länge des Wagenkastens ohne / mit offene(n) Plattformen 7.350 mm / 8.900 mm
Länge des Untergestells 8.900 mm
Gesamtachsstand 6.000 mm
Größte Breite des Wagenkastens 2.900 mm
Wagenhöhe über Schienenoberkante ohne / mit Oberlicht 3.550 mm / 3.850 mm
Fußbodenhöhe über Schienenoberkante 1.212 mm
Höhe der Puffermitte über Schienenoberkante 1.040 mm
Lüftung über Schieber im Dachaufbau
Wagennummer
Bremsbauart
bis 1923 ab 1924 ab 1933 1906/07 1927 1938 1942
Alt 7 Alt 10 001 10 312 Alt Ssbr ? - -
 Erläuterung der Abkürzungen
Wagennummer
Heizungsbauart
bis 1923 ab 1924 ab 1933 1906/07 1927 1938 1942
Alt 7 Alt 10 001 10 312 Alt Hhz, Ohz ? - -
 Erläuterung der Abkürzungen
Wagennummer
Beleuchtung
bis 1923 ab 1924 ab 1933 1906/07 1927 1938 1942
Alt 7 Alt 10 001 10 312 Alt Gas (960 l) ? - -
 Erläuterung der Abkürzungen
Wagennummer
übergangsfähig nach (RIC-Zeichen)
bis 1923 ab 1924 ab 1933 1927 1938
Alt 7 Alt 10 001 10 312 Alt ? -
 Erläuterung der Abkürzungen
Schema Abteilanordnung Salon 3i Pr 87
Pf Plattform
Wa Waschraum
G Mittelgang
Ab Abort
Sal Salon
As Aussichtsraum
7 Alt, Altona 7, 7 Altona, Alt 10001, 10001 Alt, 10 001 Alt, 10312 Alt, Salon3i-Pr 87